#Die Redner

Prof. Dr. Christian Pfeiffer


Prof. Dr. Christian Pfeiffer


Jahrgang 1944

1965 - 1971 Studium der Rechtswissenschaft in München, anschließend Studium der Sozialwissenschaften und Kriminologie in London

1985 - 2000 zunächst stellvertretender und seit 1988 Direktor des Kriminologischen Forschungsinstituts Niedersachsen (KFN) seit 1987 parallel dazu Professur am Fchbereich Rechtswissenschaften der Universität Hannover

2000 - 2003 Niedersächsischer Justizminister

2003 - 2015 Vorstand/ Direktor des Kriminologischen Forschungsinstituts Niedersachsen (KFN)

Aktuelle Forschungs- und Arbeitsschwerpunkte: Jugendkriminalität, Auswirkungen des Medienkonsums, innerfamiliäre Gewalt

Prof. Andreas Büsch


Prof. Andreas Büsch

1963 in Düsseldorf geboren, ist verheiratet und hat drei Töchter.

1982-1991 Studium der Kath. Theologie (Diplom 1988) und der Pädagogik (Diplom 1991) in Bonn.

Seit 1988 Referent und seit 1996 stv. Leiter der Arbeitsstelle für Jugendseelsorge der Deutschen Bischofskonferenz in Düsseldorf.

Seit 2000 Professor für Medienpädagogik und Kommunikationswissenschaft an der Katholischen Hochschule Mainz.

Seit 2012 Leiter der Clearingstelle Medienkompetenz der Deutschen Bischofskonferenz an der KH Mainz. 

Aktuelle Forschungs- und Arbeitsschwerpunkte: Medienbildung/Medienkompetenz-Vermittlung, Jugendmedienschutz, Netzpolitik.

#Die Referenten der Workshops

Matthias Andrasch


Matthias Andrasch
hat Medienbildung studiert und ist ausgebildeter Web-Entwickler. Er arbeitet am Spannungsfeld von Pädagogik und Informatik. Derzeit ist er wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Medienforschung und Medienpädagogik der Technischen Hochschule Köln.Twitter: @m_andrasch

Christian Bluthardt


Christian Bluthardt
ist Medienpädagoge (B.A.) und Filmschaffender (M.A.). Er arbeitet als medienpädagogischer Referent beim Caritasverband für Stuttgart e.V. Darüber hinaus vertont er als Komponist und Musiker Spiel-, Dokumentar- und Werbefilme.

Susanne Engel


Susanne Engel
, geboren und aufgewachsen am Niederrhein, Studium der Prähistorischen Archäologie in Münster und Kiel. Seit 2002 u.a. tätig als Freie Journalistin und Lehrerin. Im Trainerteam von "Schule atmosfairisch" seit 2013.

Matthias Felling


Matthias Felling
ist Diplom-Pädagoge und Referent für Jugendmedienschutz bei der Arbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz NRW.
Er hat langjährige Erfahrungen als freier Medienpädagoge (u.a. für LfM, klicksafe, Grimme-Institut) in der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen, Eltern und Multiplikator/-innen sammeln koennen und hat Zahlreiche Publikationen zur medienpädagogischen Praxis (z.B. Handreichungen zur Elternarbeit).
Seine aktuelle Aufgaben bei der AJS: Projektleitung „Medienpass NRW und Jugendhilfe“, Konzeption medienpädagogischer Materialien, Konzeption und Durchführung von Schulungen.

 

Marvin Hackfort


Marvin Hackfort
;
Bachelor der Sozialen Arbeit in Köln; selbstständige Medienproduktion Marvoproduction.de; freiberuflich tätig für das jfc Medienzentrum e.V., Fachstelle für Kinder- und Jugendmedienarbeit in NRW.

Steffen Heil


Steffen Heil
ist Diplombetriebswirt (Fachrichtung Marketing und Kommunikation) und übernahm 2003 die Geschäftsführung des Instituts für Social Marketing in Stuttgart. Als Nachhaltigkeits/CSR-Manager begleitete er in dieser Phase Kooperationen zwischen der Wirtschaft und sozialen Organisationen.
Seit 2014 ist er als Vorstand der Auerbach Stiftung für das Programm „Kinder, sicher in digitalen Medien“ verantwortlich. Steffen Heil ist zertifizierter InternetMedienCoach.

 

Magnus Hofmann


Magnus Hofmann
ist Psychologe (MA).
Psychologische Leitung des Auxilium ReLoaded, einer stationären Einrichtung der Malteser Werke für Jugendliche und junge Erwachsene mit riskantem Medienkonsum.

Anke Lehmann


Anke Lehmann
ist Medienpädagogin.
Als Referentin der Arbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz NRW arbeitet sie in unterschiedlichen Projekten. Schwerpunkte sind die medienpraktische Arbeit mit Kindern, Zusammenarbeit mit Eltern und medienpädagogische Fortbildungen für Erwachsene.

Patrick Portmann


Patrick Portmann
ist Dipl. Sozialarbeiter und Einrichtungsleitung im Auxilium ReLoaded, einer stationären Einrichtung der Malteser Werke fuer Jugendliche und junge Erwachsene mit riskantem Medienkonsum.

Gesa Stückmann


Gesa Stückmann 
ist als Rechtsanwältin seit 1996 in Rostock tätig:
Seit 2007 ist sie mit Fällen von Cybermobbing befasst und hat seitdem mehrere Hundert Vorträge an Schulen für Schüler, Eltern und Lehrer zum Thema "Recht und Unrecht im Internet - Kinder als Täter und Opfer" gehalten.
2011 wurde ihr für ihr Engagement der Landespräventionspreis Mecklenburg-Vorpommern verliehen.

Judith Vitek


Judith Vitek
ist wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für Medienforschung und Medienpädagogik der Technischen Hochschule Köln.
Sie ist staatliche anerkannte Heilpädagogin und arbeitet an der Schnittstelle von inklusiver Pädagogik und Medien mit dem Schwerpunkten digitale Barrierefreiheit und Kommunikation.